In der Ruhe liegt die Würze

Soma Bay

Gemütlich zmörgele, ein Schläfchen auf dem Liegestuhl, Fotos der letzten Tage anschauen (von einigen gibt es aus offensichtlichen Gründen mehr als von anderen…) so schnell ist ein Morgen vorbei!

Zmittag, Schläfchen auf dem Liegestuhl, die 2 Bft können uns heute nicht aufs Wasser locken! Wir verharren konsequent auf dem Liegestuhl und hoffen auf ein Lebenszeichen von den zweiten gestrandeten Germania- Rückreisenden.

Nach einem Apéro mit weiteren Tricks vom Kellner als Unterhaltung, gehen Rolli, Gaby, Urs und Maja zum Nachtessen ins Stella und wagen sich dann tatsächlich – aber nur in Begleitung von Helmut – in die Tanzshow! Matthias, Claudia und ich gehen – in Begleitung von Aladin – auf einen Ausflug nach Safaga. Dort gibt es ein feines ägyptisches Fischessen, danach Teetrinken mit Shisha und zum Schluss der obligate Einkauf im Tee- und Gewürzladen.

Später treffen wir uns alle wieder beim Johnny. Nun muss ich nicht mehr Pfefferminzwasser, sondern nur noch Heisswasser bestellen, den Tee habe ich jetzt immer selbst dabei 🙂

Das viele Nichts-Tun war dermassen anstrengend, dass wir früh schlafen gehen. Denn Freitag gibt es (viel) Wind!

Gute Nacht und gute Rückreise den unterdessen Losgereisten!

Cordula

Menü
%d Bloggern gefällt das: