Windsurfen am Hallwilersee?

Das Spiel mit den Elementen!

Schon ausprobiert?

Wir surfen auf dem Hallwilersee, weil er durch wechselnde Winde anspruchsvoll ist und die Sportart im Einklang mit der Natur grossen Spass macht! Ob Anfänger oder Aufsteiger, auch der ambitionierte Sportler profitiert, den Sport direkt vor der Haustüre auszuüben.

Bei wenig Wind oder bei böigen Verhältnissen an der Technik zu feilen, schult deine Sensibilität für wechselnde Verhältnisse auf dem Wasser. Das ist eine besonders spannende Herausforderung. Mit all diesen Basics wirst du in der Sportart weiter wachsen und kannst dein Talent an Windsurfspots in aller Welt vertiefen.

Vom Wind über das Wasser getragen zu werden ist ein unglaubliches Gefühl! Vorsicht, Suchtpotential! Windsurfen ist auch sehr gesund! Es fordert deinen Körper, fördert deinen Geist und trainiert dein Gefühl für das Gleichgewicht.

Kaum eine andere Sportart formt die Muskulatur so ganzheitlich und intensiv! Zahlreiche Muskelstränge profitieren umfassenden Fitnesstraining am ganzen Körper. Dabei bist du erst noch an der frischen Luft und geniesst die Ruhe auf dem Wasser.

Das ist Entspannung pur!

NEIN! „Kämpfe nicht gegen Wind und Wasser, sondern nutze die Elemente der Natur geschickt zu deinem Vorteil aus!“
Wenn du das einmal intus hast, dann bedarf es kaum noch Kraft.

Langweilig? Man hat nie ausgelernt! Auch nach jahrelangem Training wirst du weiterhin an deinem Können feilen.

Zu windig zum Biken oder für das SUP? Dann ist es Zeit für das Windsurf Board! Einfach einmal ausprobieren! Zum Beispiel anlässlich eines Schnuppertages bei uns auf der Surfwiese.

WISCH - seit 1979 organisiert als Verein

WISCH heisst “Windsurfclub Hallwilersee”. Der Verein wurde 1979 gegründet und ist damit einer der ältesten Windsurfclubs der Schweiz. Über die letzten Jahre sind wieder viele jüngere Wassersportler zu uns gestossen. Wir setzen uns für den Surfsport ein und tragen Sorge zur Umwelt und zur Natur.

Wir respektieren die Verkehrsregeln und alle andern Verkehrsteilnehmer auf dem See. Eine fundierte Ausbildung ist uns wichtig, damit wir unser Hobby unfallfrei geniessen können. Der Verein besteht aus Einzelmitgliedern, Paaren und Familien.

Weitere Infos findest du in der Rubrik Nutzung Surfwiese.

Weil der tolle Surfspot nur funktioniert, wenn genügend Mitglieder bereit sind, den Verein finanziell und personell zu tragen. Mit deinem Clubbeitrag finanziert der Verein die Infrastruktur am See und organisiert Veranstaltungen rund um das Thema Windsurfen. Gemeinsam üben wird diese faszinierende Sportart vor unserer Haustüre aus. Dabei pflegen wir unsere Freundschaft untereinander und tauschen Tipps und Tricks aus.

Manchmal surfen wir auf andern Seen um die Wette, besuchen gemeinsam einen Anlass oder einen Spot am Meer. Neumitglieder sind herzlich willkommen.

Warum nicht gleich anmelden?

Dein Trockenplatz am See – Ein Privileg, welches ausschliesslich Clubmitgliedern vorbehalten ist! Damit bist du jederzeit noch schneller auf dem Brett! Bei der ersten Brise ist dein Board bereits da und du verstaust es nach der Surfsession bequem wieder im dafür vorgesehenen Mietständer.

Die Ständer sind überdacht und schützen dein Material vor Sonne und Hagel. Zudem, gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen surfen macht noch viel mehr Spass!

Haben wir das Interesse für die Buchung deines persönlichen Seeanstosses geweckt? Du kannst dich über das Kontaktformular als Mitglied anmelden.

Menü