Das diesjährige Sommernachtsfest stand unter dem Motto „Ticino am Hallwilersee“. Beinahe 50 Mitglieder meldeten sich zu diesem Event an. Gabi und Karl kochten in der grossen Pfanne ein feines Champagner-Risotto. Hansueli und Matthias grillierten Tessiner Grillschnecken und Tessiner Bratwürste und Cordula kümmerte sich um die Getränke. Das Menu wurde durch ein reichhaltiges und leckers Salat- und Dessertbuffet, mitgebracht von Mitgliedern, begleitet.

Herzlichen Dank für eure Mithilfe und euren Beitrag zum Gelingen des Festes!
Es war ein tolles Fest am See!

Menü
%d Bloggern gefällt das: