Windstation WISCH out of order!

Wetter Alarm

Die Stürme im Frühjahr haben den Lagern des Windmessers dermassen zugesetzt, dass diese ihr Zeitiges gesegnet hatten. Seither zeigt die Station keinen Wind mehr. Die Station muss ersetzt werden und dafür benötige ich einen Dachdecker und Bergsteiger… Andy ist dazu prädestiniert. Allerdings ist die Station noch nicht eingetroffen. Halte euch auf dem Laufenden! Bis die Station wieder funktioniert, könnt ihr die bekannten Messstationen rund um den See kontaktieren.

I’m sorry!

Menü
%d Bloggern gefällt das: